“Er ist Teil eines stillen Kampfes, der mithilfe von Tastaturen, Bytes, Codes und Glasfaserkabeln ausgetragen wird, Programmierer gegen Programmierer, Gut gegen Böse. Die einen erfinden die Cyberwaffen, die anderen studieren ihre Baupläne und versuchen, diese Waffen unschädlich zu machen.” - So schreibt Die Welt in einer vierseitigen Reportage über CISPA Forscher Christian Rossow, der sich mit seiner Forschung über Schadsoftware in die Weltpolitik verstrickte: Rossow kam einem der meistgejagten Hacker der Welt auf die Spur und legte in Zusammenarbeit mit Forschungskollegen und dem FBI dessen Botnetz “Gameover Zeus” lahm.

Weitere Informationen:

Link Zum Artikel: Welt am Sonntag

Fragen beantwortet:

Dr. Christian Rossow
Universität des Saarlandes
Center for IT-Security, Privacy and Accountability (CISPA)
Tel.: +49(0)681 / 302-70797
E-Mail: crossow (ät) mmci.uni-saarland.de