Das neue Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit wird auf dem Campus in unmittelbarer Nähe zum derzeitigen Forschungszentrum für IT-Sicherheit CISPA entstehen. Das verkündete die Landesregierung in ihrer Pressemitteilung.

Mit Abschlusses des Kaufvertrages wurde eine erste entscheidende Weichenstellung für die Realisierung dieses wichtigen Projektes gestellt: Die Verantwortlichen können sofort in die konkrete Planung für einen ersten Erweiterungsschritt einsteigen, denn das Gelände verfügt bereits über einen Bebauungsplan, der nur angepasst werden muss, erklärt Bauminister Bouillon.

Weitere Informationen:

Link zum Artikel: saarland.de

Fragen beantwortet:

Andrea Ruffing
Universität des Saarlandes
Center for IT-Security, Privacy and Accountability (CISPA)
Tel.: +49(0)681 / 302 - 70975
E-Mail: ruffing (ät) cispa.saarland